Kontakt
Bad Rappenau

Medizinische Kompetenz

Bewegugnstherapie
interdisziplinäres Ärzteteam
Wassergymnastik

Die Bad Rappenauer Kur und Rehabilitation wird seit über 170 Jahren bei chronischen Krankheiten und konstitutionsbedingten Störungen durchgeführt.

Unsere Hauptindikationen:

  • Chronische Krankheiten des rheumatischen Formenkreises
  • Degenerativ-rheumatische Krankheiten und Zustände nach Operationen und Unfallfolgen an den Bewegungsorganen
  • Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen
  • Hautkrankheiten
  • Unspezifische und allergische Krankheiten der Atemwege
  • Neurologische Rehabilitation
  • Krebsnachsorge
  • Psychosomatische Erkrankungen


Nebenindikationen:

  • Chronische Herz-Kreislauferkrankungen, funktionelle oder nervöse Herzbeschwerden, leichte bis mittelschwere Herzschwäche, Bluthochdruck leichten bis mittelschweren Grades, Blutdruckschwankungen, Neigung zu niedrigem Blutdruck, arterielle Verschlusskrankheiten, venöse Durchblutungsstörungen u.a.
  • Psychovegetative Beschwerden, Nervosität, Überforderungssyndrome
  • Rekonvaleszenz nach Operationen und schweren Erkrankungen
  • Unfall- und Kriegsschäden


Nachsorge, Rehabilitation und Kur bei: