Kontakt
Bad Rappenau
"Troglauer-Ekstase"
"Hiatamadln-Groove"

Musikalische Höhepunkte

Neun Kapellen oder Bands in vier Tagen mit Stimmungsmusik pur im Festzelt - so lässt sich das Bad Rappenauer Volksbank Kraichgau Oktoberfest & Kerwe zumindest teilweise beschreiben. Sebstverständlich gehören noch ein paar Zutaten mehr dazu, wie zum Beispiel Rummelplatz mit Schießbuden und Fahrgeschäften, gebrannte Mandeln und Lebkuchenherzen, deftige regionale Speisen und auch der verkaufsoffene Sonntag der Einzelhändler, dass daraus eine rundum gelungene Veranstaltung zur Kirchweih wird.

Alle ausgewählten Musikkapellen sind "Festzelt-erprobt" und sorgen mit Blasmusik von volkstümlich bis rockig für die richtige Unterhaltung im großen Zelt auf dem Festplatz in der Bahnhofstraße. Scheuen Sie sich nicht, mitzusingen und mitzuschunkeln.

Das genaue Oktoberfest & Kerwe-Programm finden Sie im nächsten Menüpunkt oder ganz einfach hier den Flyer herunterladen.

Die beiden musikalischen Höhepunkt sind die Live-Auftritte der Troglauer Buam am Freitag, 13.10.2017, welche nun bereits zum achten Mal in Bad Rappenau aufspielen, und der Bayrischen Hiatamadln am Samstag, 14.10.2017, welche in mit ihrem dritten Auftritt bereits zu den "alten Oktoberfest-Freunden" gehören.

Für diese beiden Konzerte sind für den Festzeltbesuch Eintrittskarten notwendig. Karten für die Troglauer Buam (VVK 15 EUR, AK 18 EUR) und den Bayrischen Hiatamadln (VVK 13 EUR, AK 15 EUR) gibt es bei der Gäste-Information Bad Rappenau.