Kontakt
Bad Rappenau

Die Affaire Mozart

Annette Postel und das Salonorchester Schwanen

Das Abschlusskonzert des Sparkasse Kraichgau Musiksommers ist ein ganz besonderes. Speziell für die Klassiktage 2020 wurde Musikgeschichte neu recherchiert, leider konnte die Uraufführung dann nicht stattfinden.

Aber jetzt kommt dieses Programm endlich nach Bad Rappenau: Die Sopranistin Annette Postel, begleitet vom Salonorchester Schwanen, beginnt mit ihrem Lieblingskomponisten eine klassische „mozärtliche“ Affäre … und plaudert – nein besser, singt - auf der Kurhausbühne aus dem Nähkästchen. Was für ein Mann war Mozart? Welche Schwächen und Stärken hatte er als Operndirektor, als im Dunkeln küssender Liebhaber oder als Galan in Italien? Hätte er den Jazz oder den Tango erfunden, wenn er länger gelebt hätte? Mochte er die besonderen Schokoladenkugeln? Und ertrug er lispelnde Sängerinnen?

Ein Konzertabend mit ungewöhnlich sängerischen Qualitäten, umwerfend komischem Talent und der einzigen deutschsprachigen Operncomedienne, unterstützt mit Klangfülle und Körpereinsatz des Salonorchesters. Einfach „La Postel lässt es krachen …“.

Termin: Sonntag, 17.07.2022
Zeit: Beginn 19:30 Uhr
Ort: Kurhaus Bad Rappenau