Kontakt
Bad Rappenau
- 11. April 2022

Pop-Geschichten - 03.06.2022

präsentiert von SWR1-Musikexperte Werner Köhler & Solist Uwe Grau

In die Welt der Pop- und Rockgeschichte entführt das neu konzipierte Format „Pop-Geschichten“ des SWR-Musikexperten Werner Köhler. Mit Uwe Grau, dem Gitarristen der Kultband „Memories“, blickt er hinter die Kulissen einiger der größten Rock- und Pop-Hits.

Mit seiner sympathischen Art und seinem profunden Musikwissen erzählt Werner Köhler die Geschichten herausragender Pop-Songs und präsentiert besondere Bild-  und Ton-Dokumente sowie musikalische Highlights - l i v e - zusammen mit dem Gitarristen und Sänger Uwe Grau von den legendären „Memories“.

Werner Köhler erzählt von Paul McCartney, wie er den Welthit „Yesterday“ im wahrsten Sinn des Wortes träumte. Oder von Rolling Stones-Gitarrist Keith Richards, der das wohl bekannteste Gitarren-Riff von „Satisfaction“ fast verschlief, hätte es da nicht ein neuartiges Gerät namens Kassetten-Recorder gegeben. Die Geschichte, wie Elvis Presley seine erste Gitarre erhielt, wird durch bis dato unveröffentlichte Bilder aus Elvis‘ Heimat ergänzt.

Ein Abend der besonderen Art, mal informativ, mal witzig, mal sentimental. Aber immer voller Emotionen. Und auch die Frage: „Kann Musik die Welt verändern?“ gehört zu diesem abwechslungsreichen Programm mit vielen schönen Erinnerungen.

Karten für die Veranstaltung am Freitag, 03.06. um 19.30 Uhr im Kurhaus Bad Rappenau gibt es im Vorverkauf zum Preis von 20 Euro bei den Gäste-Informationen Bad Rappenau, Bahnhofstraße 13 (im Bahnhof), Telefon 07264/922-391 und Salinenstraße 37 (im Foyer des RappSoDie), Telefon 07264/922-393, gaesteinfo(at)badrappenau.de, unter www.reservix.de bzw. für 22 Euro an der Abendkasse. Wir bitten die Besucher dieser Veranstaltung freiwillig eine Maske zu tragen, um eine Gefährdung für sich und andere auszuschließen. Vielen Dank.