Kontakt
Bad Rappenau

Kurkarte und Kurtaxe

Um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, kümmern wir uns täglich um die schönen Garten- und Parkanlagen, organisieren kleine und große Veranstaltungen und halten eine ganze Reihe von besonderen Einrichtungen und Angeboten für Sie vor. Um dies zu realisieren, hilft uns unter anderem Ihr persönlicher Beitrag in Form der Kurtaxe.

Gäste mit bis zu einer Übernachtung zahlen keine Abgabe. Ab der zweiten Übernachtung ist die Kurtaxe, beginnend mit der ersten Übernachtung, zu zahlen. Sie erhalten eine Kurkarte und haben damit zahlreiche Vergünstigungen in Bad Rappenau und im Nachbarort Bad Wimpfen. Unser besonderes Bonbon: Mit der Kurkarte erhalten Sie ermäßigten Eintritt in die Bade- und Saunalandschaft des RappSoDie. Zusätzlich erhält jeder Kurkarteninhaber einen einmaligen Preisnachlass von 2 EUR auf den Eintritt in die Meersalzgrotte. Die BTB Gäste-Information in der Salinenstraße 37 informiert Sie gerne über weitere Vergünstigungen.

Die Gebühr beträgt je Übernachtung

in der Hauptsaison (01.04. - 31.10.)
für die erste Person 2,50 €
ab zweiter Person 2,25 €

in der Nebensaison (01.11. - 31.03.)
für die erste Person 2,15 €
ab zweiter Person 2,00 €

Anmeldung und Aushändigen der Kurkarte erfolgt durch den Vermieter. Die Kurtaxe ist sofort bei Ankunft zu entrichten. Sie wird bei bis zu zwei Personen einer Familie berechnet. Kinder in Begleitung von Familienangehörigen sind bis zur Vollendung ihres 18. Lebensjahres kurtaxefrei. Kurgäste ab einem Behinderungsrad von 70 % erhalten eine Ermäßigung. Die Kurtaxe ist durch die Satzung der Stadt Bad Rappenau geregelt.

Ermäßigung und Freistellung kann nur im Rahmen der Kurtaxesatzung gewährt werden.